Energieberatung für Wohngebäude mit individuellem Sanierungsfahrplan (iSFP)

Nutzen Sie unsere Energieberatung für einen individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) an Ihrem Gebäude. Der Sanierungsfahrplan ist ein Paket aufeinander abgestimmter Sanierungsmaßnahmen, mit dem Ziel zum KfW Effizienzhaus. Ob Sie alle von uns vorgeschlagenen Maßnahmen umsetzen oder nicht, bleibt Ihnen überlassen.

Basisangebot Energieberatung: So gehen wir vor

Energieberatung wird vom Staat gefördert. Sie erhalten von uns einen individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) für Ihre Bestandsimmobilie.

  • Sie führen mit uns ein kostenloses, unverbindliches telefonisches Erstgespräch (Dauer ca. 15 min) zu Ihren Sanierungs- und Fördermöglichkeiten.
  • Sie erhalten von uns ein Festpreisangebot für die Energieberatung.
  • Wenn Sie uns beauftragt haben, vereinbaren wir einen Vor-Ort-Termin zur Gebäudeerfassung und Entwicklung individueller Sanierungsvorschläge.
  • Wir erstellen Ihren Sanierungsfahrplan mit aufeinander abgestimmten, förderungsfähigen Maßnahmen, und eine Umsetzungshilfe. Diesen erläutern wir Ihnen ausführlich in einem weiteren Telefongespräch.
  • Ergebnis: Ihr Fahrplan geförderter Sanierungsmaßnahmen, dessen Einzelmaßnahmen Sie innerhalb von 15 Jahren umsetzen können.

 

Informieren Sie sich über unsere Festpreis-Angebote

Unsere Leistungen

 Bafa Förderung

 Baubegeltung

 Bauabnahme (Gebäude)

 Baubegeltung (Bauabnahme)

 Energieberatung

 Energieausweis nach Bedarf für Wohngebäude

 Energieausweis nach Verbrauch für Wohngebäude

 Energieausweis nach Gebrauch für Nichtwohngebäude

 Gutachten Bauschäden

 Gutachten ( Baumängel)

 Gutachten Schimmel

 Gutachten Asbest

 Gutachten Versicherungsschäden

 Hauskaufberatung

 KfW Programm 461

 KfW Programm 455

 Wärmeschutznachweis für Wohngebäude (Neubau)

 Wärmebrückenberechnung für Wohngebäude

 Wertermittlung (Wertschätzung)

 Wertermittlung (Verkehrwertgutachten)


Unsere Festpreise

Auch wir sind gezwungen, die Preise für die Beratung und Erstellung eines individuellen Sanierungsfahrplans zu den beschriebenen Wohngebäuden anzupassen. Die Begründung für die Preiserhöhung liegt im Berechnungsverfahren, was ab dem 01.01.2023 ausgeführt werden muss. Das Berechnungsverfahren ist wesentlich aufwändiger und komplizierter als vorher. Diese Regelung sollte eigentlich erst ab 2024 in Kraft treten und wird jetzt vorgezogen.

Der Gesetzestext lautet: Der Effizienzhaus-Nachweis ist nach GEG 2023 in Verbindung mit DIN V 18599 zu berechnen. Der Nachweis für Wohngebäude mit der Normenkombination DIN V 4701-10 / DIN V 4108-6 ist nicht mehr zulässig.

 

Einfamilienhaus

Ab Baujahr 1950

Festpreis 499,00 €

(Kosten für bis zu zwei Wohneinheiten 1.799,00 € abzüglich Bundeszuschuss in Höhe von 1.300,00 €. Sie bezahlen lediglich 499,00 € an den Berater. Der Preis versteht sich inkl. Mehrwertsteuer. Der Bundeszuschuss wird direkt an den Berater vom Bafa ausgezahlt.)

  • Vor Ort Termin mit Bestandsaufnahme des Gebäudestatus und Aufnahme Ihrer Wünsche
  • Vorschläge für eine sinnvolle energetische Sanierung
  • Sanierungsfahrplan für Ihre Immobilie

Fragen Sie uns

Mehrfamilienhaus

Ab Baujahr 1950

Festpreis 599,00 €

(Kosten ab der dritten Wohneinheiten 2.299,00 € abzüglich Bundeszuschuss in Höhe von 1.700,00 €. Sie bezahlen lediglich 599,00 € an den Berater. Der Preis versteht sich inkl. Mehrwertsteuer. Der Bundeszuschuss wird direkt an den Berater vom Bafa ausgezahlt.)

  • Vor Ort Termin mit Bestandsaufnahme des Gebäudestatus und Aufnahme Ihrer Wünsche
  • Vorschläge für eine sinnvolle energetische Sanierung
  • Sanierungsfahrplan für Ihre Immobilie

Fragen Sie uns

Energieausweis

für Wohngebäude

Festpreis 399,00 €

für alle Wohngebäude.

    • Der Festpreis für einen Energieausweis
      gilt für alle Gebäude inkl. MwSt.
    • Berechnung alle Bauteilschichten und Energieträger
    • Bei Bedarf kontrollieren wir Ihren vorhandenen Ausweis auf Richtigkeit
    • Für Nichtwohngebäude bitte anfragen

Fragen Sie uns

Nutzen Sie unsere Beratung für einen energetischen Sanierungsfahrplan am Gebäude

Hauptgeschäftsstelle

  •  
    Hedderichstraße 45
    60594 Frankfurt am Main
  •  
  •  
    069 34 87 20 56

 

.